Home » Pokerstrategien » Poker lernen » Mittlere Paare JJ-99 – Starthände und ihre Spielbarkeit im Poker

Mittlere Paare JJ-99 – Starthände und ihre Spielbarkeit im Poker

Diese Paare sind schon ein wenig schwieriger zu spielen. Wenn Sie nach einem Raise einen Call bekommen, sollten Sie immer von Overcards ausgehen. Und werden im Flop dann zu allem Überfluss auch noch Overcards aufgedeckt, stehen Sie vor einer schwierigen Entscheidung. Aus diesem Grund sollten diese Pärchen (zumindest JJ und TT) ziemlich aggressiv geraist werden. Bekommen Sie auf Ihr Raise in mindestens vierfacher Blindhöhe einen Call, sollten Sie ebenfalls von hohen Karten (vielleicht aber auch einem kleineren Paar) ausgehen. Am schönsten wäre es, mit diesen Karten den Pot sofort zu gewinnen oder aber einen Flop zu bekommen, der nur aus Undercards besteht. Ist dies der Fall, spielen Sie auch diesen wieder aggressiv an, um Leute zu vertreiben, die mit AK bzw. AQ auf Verbesserung hoffen und einen kleineren Einsatz bringen würden. Machen Sie diesen die Turnkarte so teuer wie möglich und hoffen Sie auf ein gegnerisches Fold.

In früher Position und an einem Fullring Table würde ich mit 99 bzw. TT lediglich limpen oder ein Minimumraise tätigen, in der Hoffnung, dass niemand Over the top geht. Nach Ihnen kommen noch viele Spieler, die alles Mögliche tun könnten. Deshalb sollten Sie nicht zu viel riskieren. Aus der mittleren Position heraus und als Erster im Pot könnten Sie mit diesen Paaren durchaus raisen. Die nachfolgenden Spieler halten sich in Grenzen und auf ein mögliches Reraise können Sie noch immer folden. Aus der späten Position heraus und wenn vor Ihnen noch keine Aktion statt-gefunden hat, raisen Sie mit diesen Paaren immer. Sollten Sie den Pot sofort einstreichen können, ist dies eine feine Sache. Werden Sie gecallt, muss dies nicht zwangsläufig heißen, dass der Gegner über eine starke Hand verfügt. Ihr Angriff könnte als Stealversuch ausgelegt werden. Schauen Sie sich den Flop an und warten Sie ab, wie der Gegner reagiert, um dann entsprechend zurückzuschlagen.