Home » Kartenspiele » Skat spielen

Skat spielen

Skat Spielkarten, Spielverlauf und Taktik – Kartenspiele für Erwachsene

100€ Neukundenbonus nur bis Ende der Woche!Skat Spielkarten Skat ist das bekannteste Kartenspiel in Deutschland und auch in Amerika mittlerweile sehr beliebt. Der Name leitet sich aus dem Lateinischen „scartare“ für „weglegen“ ab. Da Skat auch ein Turnierspiel ist, wurden vom Deutschen Skatverband feste Spielregeln aufgestellt. Die ausführlichen Erklärungen werden den Anfänger möglicherweise ein wenig überfordern, sind aber für dieses ...

weiterlesen »

Einzelne Spielphasen bei Skat – gute Kartenspiele

Im Folgenden finden Sie eine detailliertere Beschreibung der einzelnen Spielphasen von Skat. Dabei lernen Sie etwas über: ✓ Reizen ✓ Aufnehmen, Drücken, Ansagen ✓ Spielen ✓ Spielwertung und –abrechnung Das Reizen In dieser Spielphase wird der Spielmacher ermittelt, der für diese Partie die Spielart bzw. die Trumpffarbe bestimmt und alleine gegen die zwei Mitspieler antritt. Beim Reizen wird ein Spielwert ...

weiterlesen »

Was ist Skat, ein Spielüberblick – gute Kartenspiele

Skat ist eines der meistverbreiteten Spiele in Deutschland – was schon daran zu erkennen ist, dass es einen Zentralverband, eine Bundesliga und sogar ein nationales Skatgericht gibt. Überall werden offizielle Preisskatturniere angeboten. Dabei folgt man den höchst offiziellen Regeln des deutschen Vereinsskats. Doch nicht alles ist bierernst in Deutschland. Zu Hunderttausenden treffen sich Menschen zum Skatspielen – als Zeitvertreib und ...

weiterlesen »

Skat in vielen Variationen – gute Kartenspiele

In Deutschland bemüht sich der Deutsche Skatverband um die Vereinheitlichung der Spielregeln. Sie können sich unter dskv*de an den Verband wenden, der eine Fülle von zusätzlichen Informationen rund um das Skatspiel anbietet. Wenn Sie Skat o.ä. in eine Such-maschine wie z.B. Google eingeben, erhalten Sie eine Vielzahl von Adressen über Verbände, Online-Spiele, Duelle, Clubs etc. Schiebe Ramsch und bleibe Jungfrau ...

weiterlesen »