Home » Pokerstrategien » Poker lernen

Poker lernen

Poker lernen Bei einem Sit-and-go wird normalerweise nur an einem Tisch gespielt, vielleicht zu sechst oder zu neunt. Jeder muss einen bestimmten Betrag zahlen, der unterschiedlich ausfallen kann. Das Preisgeld wird an den ersten und zweiten Platz ausgezahlt, bei neun Spielern bis zum dritten. Das Tolle an den Sit-and-gos ist, dass sie normalerweise nicht länger als eine Stunde dauern. Die Strategie ist ähnlich wie bei den MTTs, aber natürlich komprimierter, weil es auch weniger Teilnehmer sind.Sobald Sie ein paarmal ein Sit-and-go gespielt haben, werden Sie merken, dass Sie nur zwei- oder dreimal einen ordentlichen Pot einkassieren müssen, um auf den Plätzen zu landen, die später einen Gewinn ausgezahlt bekommen. Jedenfalls wenn Sie sich ansonsten ein wenig in Acht nehmen. Mein Rat lautet also: Warten Sie auf die richtig guten Hände, und spielen Sie sie dann aggressiv. Lassen Sie sich nicht in Versuchung fuhren, zu Anfang zu viele Hände zu spielen, weil die Blinds so niedrig sind – die Kosten dafür summieren sich nämlich schnell, wenn Sie dann auf dem Flop nicht mehr die richtigen Karten dazubekommen. Und wenn Sie mit 1500 Chips ins Rennen gehen (das ist so ziemlich der Standard) und plötzlich nur noch 500 haben, geraten Sie bitte nicht in Panik. Die Blinds sind immer noch niedrig genug, und Sie können es sich leisten, eine gute Hand abzuwarten, um Ihre Chips wieder aufzustocken.

Slow-Play könnte nervig sein – Pokerstrategien für fortgeschrittene

Sportwetten auf Top Niveau - Neukundenbonus, Quoten, Sportarten, Livestream etc.Eine effektive, wenn auch etwas riskante Methode, mit einer Monsterhand wie A, A oder K, K richtig viele Chips zu bekommen, ist das Slow-Play aus einer vorderen Position, d. h., Sie spielen eine sehr gute Hand zurückhaltend, damit die anderen Spieler nichts ahnen und nicht gleich aufgeben. Angenommen, es sitzen neun ...

weiterlesen »

Was tun wir wenn wir kein Glück, Pech haben – Pokerstrategien für fortgeschrittene

Erst hat man kein Glück, und dann kommt auch noch Pech hinzu. Das ist an sich nichts Schlechtes-jedenfalls nicht für deine Mitspieler. Die lauem nämlich bereits wie die Geier. Die Situation, dass ein Spieler über einen längeren Zeitraum hinweg deftig verliert oder anhaltend miserable Startkarten bekommt, die er jedes Mal folden muss, sich anschließend unbeherrscht und unkontrolliert verhält und blödsinnig ...

weiterlesen »

Was Sie beim Poker zu Hause erwarten sollen

Besonders in einer Heimrunde müssen Sie darauf achten, auch das zu bekommen, was Sie vom Spiel erwarten. Wie im nächsten Artikel erwähnt, bedenken Sie, was Sie wollen: Eine schöne Zeit? Etwas Geld verdienen? Die Pokersinne schärfen? Was immer es ist, sehen Sie zu, dass die Heimrunde Ihnen gibt, was Sie wollen. Die Situation genießen Verleben Sie eine schöne Zeit. Sie ...

weiterlesen »

Die 6 besten Texas Holdem Ideen, Tipps – Pokerstrategien für fortgeschrittene

Zu bestimmten Ereignissen sollte einfach eine bestimmte Stimmung herrschen. Da kann im Fasching die Inthronisation des Elferrates noch so perfekt inszeniert sein – wenn im Saal Grabesstille herrscht, wirkt’s doch eher peinlich. Stimmung lautet das Zauberwort – die richtige Atmosphäre zum Event ist einfach eine Notwendigkeit. Dies gilt natürlich auch für eine echte Pokerparty: Wenn du als Gastgeber zumindest ein ...

weiterlesen »

Über den Flop ein Top Pair bekommen – Pokerstrategien für fortgeschrittene

Über den Flop ein Top Pair zu bekommen kann oftmals schon den Sieg bedeuten, aber es kann auch ganz schrecklich schiefgehen, wenn Sie es schlecht spielen. Wenn Sie ein Paar mit Assen, Königen oder Zehnen haben, behalten Sie in dieser Runde wahrscheinlich die Nase vom – vorausgesetzt, Ihr Kicker ist gut genug. Wenn Sie im Big Blind sind und nur ...

weiterlesen »

Der Traum der World Series von Texas Holdem – Poker Turnierstrategien

Das Schöne am Pokern ist, dass dank Internet jeder im Handumdrehen dieses Spiel lernen und gut darin werden kann. Solange Sie die grundlegenden Ratschläge befolgen, die in diesem Poker-Portal erklärt werden, können Sie sich zutrauen, es mit den Besten aufzunehmen. Ich habe es in meinem ersten Jahr vom blutigen Anfänger bis zur Teilnahme an der berühmten European Poker Tour gebracht, ...

weiterlesen »

Sit-and-Go Tournaments spielen – Pokerstrategien für fortgeschrittene

Sit-and-Go Tournaments Bei einem Sit-and-go wird normalerweise nur an einem Tisch gespielt, vielleicht zu sechst oder zu neunt. Jeder muss einen bestimmten Betrag zahlen, der unterschiedlich ausfallen kann. Das Preisgeld wird an den ersten und zweiten Platz ausgezahlt, bei neun Spielern bis zum dritten. Das Tolle an den Sit-and-gos ist, dass sie normalerweise nicht länger als eine Stunde dauern. Die ...

weiterlesen »

Multi-Tabling spielen und Geld gewinnen – Pokerstrategien für fortgeschrittene

Bei einem Cash-Game nur wenige Starthände zu spielen ist genau die richtige Strategie, aber das kann ganz schön langweilig werden, und dann spielen Sie am Ende doch bei Runden mit, die Sie sich besser gespart hätten. Deswegen werden Sie merken, dass erfahrenere Spieler Multi-Tabling betreiben, d. h., sie spielen mehrere Cash-Games gleichzeitig. Ich habe manchmal vier oder fünf simultan laufen. ...

weiterlesen »

Cash-Games spielen und Geld gewinnen – Pokerstrategien für fortgeschrittene

Cash-Games oder Ring-Games erfordern Geduld, gute Nerven und Können. Bei so einem Spiel können Sie wahnwitzige Gewinne, aber auch heftigste Verluste verbuchen. Langfristig zahlt sich auch hier die richtige Spielweise aus. Die Höhe der Buy-Ins variiert hier ebenfalls sehr stark, mit einem Maximalbetrag, mit dem Sie ins Spiel einsteigen dürfen. Wenn die Blinds zwischen 10 und 25 Cents liegen, dürfen ...

weiterlesen »

Welcher Pokerspielertyp bist du – Test, Pokerquiz

Frage 1: Du musterst deine Gegner am Tisch und stellst fest, dass es sich ausnahmslos um bekannte und dazu erfolgreiche Spieler handelt, die schon so manche Pokerschlacht erfolgreich geschlagen haben. Was geht dir durch den Kopf? A) Zeit zum Abdanken, ihr Weicheier. Seht eurem Schicksal ins Auge. B) Bange machen gilt nicht. Gaaanz cool bleiben, C) Ave ihr Karten – ...

weiterlesen »