Home » Pokerstrategien » Gute Pokerseiten » Vorsicht, Bonus-Falle im Onlinepoker – hilfreiche Information

Vorsicht, Bonus-Falle im Onlinepoker – hilfreiche Information

Sie sehen also, dass die Lockangebote vielfältig sind und die Boni nur in den seltensten Fällen komplett ohne Voraussetzungen ausgezahlt werden. Fast immer gibt es bestimmte Maßgaben zu erfüllen. Besonders in Acht nehmen sollten Sie sich bei extrem verlockenden Angeboten. Hier sind die Voraussetzungen zum Freispielen des Bonus fast nicht zu erfüllen, sodass Sie rein gar nichts davon haben werden. Häufig kommen die Angebote von sehr kleinen Pokerräumen, die nicht genügend Mitspieler haben und in denen daher nur wenige Tische besetzt sind. Die Limits sind derart niedrig, dass Sie nicht genügend Rake produzieren können und aufgrund dessen auch nicht die notwendigen Punkte erhalten, um den Bonus freizuspielen. Und letztlich sind die Zeitvorgaben zum Freispielen derart begrenzt, dass Sie rund um die Uhr spielen müssten und trotzdem nicht genügend Punkte erspielen könnten, um den Bonus zu erhalten.

Tipp: Boni nur bei den Großen nutzen
Unser Tipp ist daher, besser bei den großen, bekannten Anbietern zu bleiben. Hier ist die Chance auf Ihren Bonus wesentlich größer und realistischer. Lassen Sie sich also nicht verführen und fallen Sie nicht auf Lockangebote herein.
Beispiele für unseriöse Lockangebote An dieser Stelle listen wir Ihnen noch ein paar Beispiele solcher Kundenfänger auf. Sie haben sich vielleicht auch schon das eine oder andere Mal darüber gewundert, was so alles in Ihrem E-Mail-Postfach landet. In der Regel handelt es sich hierbei um Junk oder Spam. Dennoch kommen die Dinger vielleicht auch mal durch und versuchen, Sie mit Superangeboten zu locken. Doch bevor Sie sich auf diese tollen Angebote einlassen, sollten Sie zunächst mal das Kleingedruckte lesen.

Beispiel 1:
Sichern Sie sich einen KOSTENLOSEN Bonus im Wert von 555 € bei Royal Club Casino. Royal Club Casino ist bekannt für seine exzellente Spieleauswahl und für den professionellen Kundenservice und verdient daher seinen Ruf als führendes Onlinekasino. Der Royal Club bietet die größten fortschreitenden Jackpots (im Wert von mehreren Millionen!) und die großzügigsten Sonderaktionen, einschließlich der tollen 555€-Willkommensbonusserie:

Erste Einzahlung: 300% bis zu 300 €
Zweite Einzahlung: 100% bis zu 100 €
Dritte Einzahlung: 155% bis zu 155 €

Der Anmeldevorgang ist sehr einfach und nimmt nur wenige Minuten Ihrer Zeit in Anspruch. Nicht genug damit, dass, obwohl die E-Mail erst am 27.7.08 ankam, die Seite schon Anfang August nicht mehr erreichbar war, scheint das Angebot doch etwas eigenartig. Keiner hat doch etwas zu verschenken, oder? Außerdem führt einen die Suche im Internet nach besagtem Casino auf eine ganz andere Seite – hier ist eindeutig Vorsicht geboten.

Beispiel 2:
Hi, you have been chosen from a large group of people to enjoy the best welcome bonus ever: Deposit $/€30, Play with $/€150 Register your account and Start enjoing our state of the art online casino. See you at the tables… Hatten Sie nicht auch schon mal die Meldung auf einer Internetseite, dass Sie unter 50.000 Personen ausgewählt wurden und einen tollen Preis gewonnen haben? Wenn Sie dieser Meldung folgen, läuft es meistens anders, als Sie sich das Ganze vorgestellt haben. Heraus kommt, dass Sie fast gewonnen haben. Um sich den Preis auch wirklich zu sichern, müssen Sie zuvor jedoch noch ein paar andere Dinge erledigen, wie z. B. Ihre Daten angeben und irgendwelche Fragen beantworten. Unterm Strich ist die Wahrscheinlichkeit jedoch gering, dass Sie einfach so ein Auto geschenkt bekommen. Das wäre ja auch zu schön, um wahr zu sein. Die Mailversender sind ganz einfach auf Ihre persönlichen Daten aus, um diese an Unternehmen zu verkaufen, von denen Sie dann mit Werbung bzw. Anrufen bombardiert werden. Ähnlich verhält es sich wohl mit solchen zwielichtigen Angeboten. Wer, bitte schön, sollte ausgerechnet Sie unter einer großen Gruppe von Personen ausgewählt haben? Und vor allem, wieso? Es kennt Sie doch keiner. Lassen Sie sich also nicht ins Bockshorn jagen und fallen Sie nicht auf solche Lockversuche herein.

Beispiel 3:
Hi there,
An amazing welcome Bonus from XXX is waiting for you.
Just open a Real account and Start playing your favorite games.
Deposit €/$20 Get €/$100 Deposit €/$50 Get €/$150
Good luck!

Eine weitere recht merkwürdige Geschichte: Ein Besuch auf der entsprechenden Seite klärte den User nicht richtig darüber auf, wie er den Bonus erspielen kann. Bei den größeren Anbietern wird detailliert aufgeführt, wie das Ganze abläuft. Wenn man sich zunächst aber durch einen Wust von Erklärungen und Seiten winden muss, bevor man endlich auf die Voraussetzungen stößt, ist das nicht wirklich wünschenswert und riecht auch hier wieder nach Nepp. Auf manchen Seiten muss man gar erst einen bestimmten Betrag einzahlen, bevor man überhaupt spielen kann. Dies ist bei den großen Anbietern nicht der Fall. Hier legen Sie einfach einen Accountan, ohne gleich Bares darauf deponieren zu müssen. Sie schauen sich die Seite zunächst an und zocken um Spielgeld, bevor es ans Echtgeld geht.

Lockangebote am besten einfach löschen
Wir empfehlen Ihnen abschließend also dringend, solche Art von E-Mails gleich im Mülleimer zu entsorgen. Wie bereits erwähnt hat niemand etwas zu verschenken und derart reißerisch aufgemachte Mails können nicht ganz koscher sein.