Home » Pokerstrategien (page 3)

Pokerstrategien

Die guten Pokerfilme sind jeder Spieler wichtig- Pokerstrategien für fortgeschrittene

150€ Neukundenbonus nur bis Ende dieser Woche!Eigentlich ist es – von außen betrachtet – ja tierisch langweilig. Da sitzen zwei oder mehr Männer, zuweilen auch Frauen, um einen Tisch, halten in ihren mehr oder weniger verkrampften Fingern Spielkarten, werfen kleine Plastikchips auf Tische, die mit grünem Filz bespannt sind und … warten darauf, wer gewinnt. Im Anschluss gibt’s zuweilen mal ...

weiterlesen »

Ein Mittleres oder niedriges Paar vor dem Flop haben – Pokerstrategien für fortgeschrittene

Mittlere und niedrige Paare sorgen, wie viele andere Aspekte des Pokerns, für Diskussionsstoff unter den professionellen Spielern. Manche spielen sie gerne aggressiv, aber viele andere, mich eingeschlossen, bleiben konservativ, solange nicht der Chipbestand oder die Position in die Entscheidung mit hineinspielen. Ich gehe bei niedrigen Paaren immer vorsichtig mit – also bei solchen von 2, 2 bis 6, 6 -, ...

weiterlesen »

Spielen, wenn die Chips knapp geworden sind – Pokerstrategien für fortgeschrittene

Dieser Abschnitt bezieht sich auf Turniere oder Sit-and-go- Spiele, denn wenn Sie Cash-Games spielen, ist jeder Chip heilig, und Sie sollten Ihre Restchips niemals Hals über Kopf riskieren, um Verluste wieder reinzuholen. Als Stra-tegie für Turniere und Sit-and-go-Spiele empfehle ich bei allem Streben nach den Rängen, auf denen Ihnen ein Gewinn ausgezahlt wird, auch eine gesunde Portion Selbster-haltungstrieb. Irgendwann kommt ...

weiterlesen »

Pokerjargon und die wichtigen Begriffe verstehen – Pokerstrategien für fortgeschrittene

Deutsch – Poker, Poker – Deutsch Wer angibt, hat mehr vom Pokern. Wirklich gute Spieler können es sich leisten, ganz einfach unverschämt zu lügen und zu bluffen, während sie dir treuherzig in die Augen sehen und so tun, als ob – wobei es keine Rolle spielt, was dieses „ob“ auch immer sein möge. Mittelmäßige Spieler bluffen gelegentlich ein bisschen, halten ...

weiterlesen »

Eine Einführung in unserem Poker-Kurs für Gewinner – erfahren Sie mehr

Das Aufregendste am Pokern ist das Gewinnen – und wenn Ihnen das öfter gelingen soll, müssen Sie den anderen Spielern überlegen sein. Um ein einziges Mal heim Pokern zu gewinnen, braucht man nur Glück, aber wenn man nach einem Jahr Pokerspielen in die Gewinnzone vorstoßen möchte, sind schon gewisse Fähigkeiten erforderlich. Dieses Ziel muss man über einen längeren Zeitraum verfolgen, ...

weiterlesen »

Ein Interview mit Katja Thater zum Thema Texas Holdem Poker

Zum Pokern kam sie… nun ja … genau genommen durch einen Zufall. Ihr Ehemann, der erfahrene Pokerprofi Jan von Holle, war seinerzeit – wir schrieben das Jahr 1999 – wahrend eines laufenden Pokerturniers einfach von einem Tisch aufgestanden, hatte einen fetten Stack mit mehreren tausend € liegen lassen und zu seiner Gattin gesagt: „Mach du mal weiter.“ Dieser Wagemut amortisierte ...

weiterlesen »

Der Weg zum Pokerstar ist nicht leicht – Pokerstrategien für fortgeschritten

Pokern ist keine Schlacht mit Wattebällchen, sondern es geht um Geld. Und ähnlich wie bei vielen Sportarten geht es auch beim Pokern im Wettkampf ganz anders zu als im Training. Um eines Tages auf einem Turnier so richtig auftrumpfen zu können, solltest du deshalb so oft pokern, wie es nur geht. Dabei gibt es völlig verschiedene Formen, wo und wie ...

weiterlesen »