Home » Kasinospiele » Wichtige Wissenswertes über Fantasy-Sportwetten im Casino

Wichtige Wissenswertes über Fantasy-Sportwetten im Casino


Wichtige Wissenswertes über Fantasy-Sportwetten im Casino
Heute nehmen Millionen von Menschen auf der ganzen Welt an dieser relativ neuen Art des Wettens teil. Möchten Sie wissen, worum es geht? Nun, es heißt Fantasy-Sportwetten.

Diese Art von Wetten gab es erst 2007, als große Fantasy-Sportwettenkanäle auftauchten. Sie sind ein idealer Ersatz für Old-School-Wetten. Für die meisten Spieler auf der ganzen Welt blieben sie jedoch unbekannt. Trotzdem haben sie über ein paar Jahre aufgrund ihrer unterschiedlichen Promos und hervorragenden Marketingstrategien an Popularität gewonnen.
Fantasy-Sportligen in den USA sind trotz aller Kontroversen bis heute völlig legal. Sie gelten als Geschicklichkeitsspiel, das sowohl kostenlos als auch gegen Geld gespielt werden kann. Daily Fantasy Sports wird von großen Sportligen unterstützt. Es ist einfacher, die Vorteile des täglichen Fantasy-Sports zu nutzen und Ihren Ruf sauber zu halten, ohne mit Sportwetten der alten Schule in Verbindung gebracht zu werden. Finden Sie Online-Casinos, die Fantasy-Sportwetten im Casino Martini anbieten.

Was ist DFS?
Daily Fantasy Sports (DFS) ist einer der am schnellsten wachsenden und bekanntesten Bereiche des Fantasy-Sports. Der Wettbewerb ist normalerweise kürzer als im alten Liga-Format. In der Regel haben die Wettbewerbe ein offenes Format, mit dem jeder Spieler einen beliebigen Spieler auswählen kann. Es spielt keine Rolle, wie oft dieser Spieler zuvor von den anderen Spielern ausgewählt wurde.

Sie müssen das ideale Team innerhalb Ihres Spielgeldbudgets auswählen. Sie erhalten dann Punkte basierend auf den Spielerstatistiken im Laufe einer Saison. Im Grunde ist es wie ein saisonaler Wettbewerb. Es ist jedoch auf eine Woche oder einen Tag reduziert. Sie können online gegen viele Personen spielen. Tägliche Fantasy-Sportarten umfassen mehr Geld, das ein Spieler im Gegensatz zur Saisonliga gewinnen kann.

Formen von Ligen
Die Salary Cap League ist die beliebteste Form der Liga. Hier müssen Sie Ihr Spielerteam aus einem Spielerpool zu einem vollständigen Preis zusammenstellen. Das Gesamtgehalt, das Sie jedem Spieler zahlen, den Sie zeichnen, sollte Ihre Gehaltsobergrenze nicht überschreiten. Die Gehaltsobergrenze entspricht dem für jeden Wetter verfügbaren Spielgeldbetrag. Die Auswahl der Spieler im täglichen Fantasy-Sport basiert auf ihrer Leistung. Sie müssen die perfekt funktionierenden Fantasy-Teams zusammenstellen, ohne Ihre Gehaltsobergrenze zu überschreiten. Normalerweise sind es rund 50.000 US-Dollar für Fußball.

Worauf kann man wetten?
Grundsätzlich können Sie auf eine Reihe der wichtigsten und beliebtesten Sportarten wetten. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass Sie auf die Sportarten wetten, die Sie am besten kennen. Der Grund dafür ist, dass Sie die idealen Spieler kennen und wissen, wie sie spielen, wenn Sie ein großer Fan einer der folgenden Sportarten sind:
• College Football
• College-Basketball
• eSport
• NASCAR
• MMA
• Fußball
• Golf
• NHL (Eishockey)
• MLB (Baseball)
• NFL (Fußball)

Wird Fantasy-Sport als Glücksspiel betrachtet?
Nun, dies ist wahrscheinlich eine der häufigsten Fragen, die von Spielern gestellt werden. Spielt es tatsächlich? In Bezug auf Glücksspiele gibt es in der vorliegenden Regel Lücken. Rechtlich gesehen ist es also kein Glücksspiel. Es hat die Eigenschaften eines Geschicklichkeits- und Glücksspiels.

Unterschiede zwischen Fantasy-Sportwetten und traditionellen Sportwetten
Der größte rechtliche Unterschied zwischen Sportwetten und DFS liegt in der Beschreibung. Sportwetten sind im Grunde ein Glücksspiel. Auf der anderen Seite wird DFS als Geschicklichkeitsspiel angesehen. Ihre Gewinnmöglichkeiten im täglichen Fantasy-Sport hängen von Ihrem Wissen und Können ab. Dies entspricht dem Bundesgesetz der Vereinigten Staaten und seiner Durchsetzung von Internet-Glücksspielen. Auf der anderen Seite sind traditionelle Sportwetten reines Glück.

DFS spielt
Eine der Hauptideen hier ist, dass jede Liga in den Vereinigten Staaten einen offensichtlichen kommerziellen Vorteil aus dem täglichen Fantasy-Sport hat. Es ist auch einfach, dies auszunutzen. Es ist beabsichtigt, mit tatsächlichen Wettplattformen verknüpft zu werden. In der Zwischenzeit leiden Partnerschaften mit täglichen Fantasiesportarten nicht unter dieser unpassenden Tendenz.

Eine andere Idee ist, dass Wetten auf Casino und Poker auch strategisch sein können. Sie gelten jedoch immer noch als Glücksspiel, auch wenn es sich um Geschicklichkeitsspiele handelt. Das Problem ist, dass die DFS immer in Bezug auf Sportwetten definiert wird.

DFS spielt nicht
Die erste Idee, über die Sie sprechen sollten, ist, dass Sie im Vergleich zum Glück mehr Wissen und Können benötigen, um zu gewinnen. Für diejenigen, die es nicht wissen, haben simulierte Spiele ein Ergebnis, das hauptsächlich durch statistische Ergebnisse von Sportereignissen bestimmt wird. Dies entspricht dem Gesetz über illegale Internet-Glücksspiele.
Um täglich Fantasy-Sport zu treiben, müssen Sie eine Strategie erstellen, ein Team zusammenstellen, damit umgehen und die Ergebnisse jeder Leistung vorhersagen. Auf der anderen Seite haben Sie bei traditionellen Sportwetten keinen Einfluss auf die Ergebnisse des Spiels. Sie können also nur aufgrund Ihres Licks gewinnen. Aus diesem Grund ist es auf Bundesebene verboten.
Eine andere Sache, die Sie beachten sollten, ist, dass Sie täglich kostenlos Fantasy-Sport treiben können. Obwohl es nicht möglich ist, über Wetten ohne Geld nachzudenken, enthalten viele Plattformen nicht einmal die Geldoption. Kein Wettbüro akzeptiert Wetten zum Spaß.

Eine andere Sache, an die man sich erinnern sollte, ist, dass es bei Sportwetten feste Quoten gibt. Auf der anderen Seite variieren die Chancen beim täglichen Fantasy-Sport je nach Ihren Fähigkeiten. Somit besteht ein direkter Zusammenhang zwischen den Ergebnissen und dem Fachwissen. Die Auszahlungen werden auf viele verschiedene Arten festgelegt.

Wissenswertes über DFS
• Was ist der beliebteste Fantasy-Sport?
Fußball ist bei weitem der bekannteste Fantasy-Sport. Es folgen NBA, Autorennen und Major League Baseball.
• Sind Fantasy-Sportspiele legal?
In einigen Bundesstaaten der USA ist Glücksspiel zwar legal, aber legal.
• Können Sie Geld auf Fantasy Football setzen?

Ein großer Teil der Spieler setzt kein Geld auf Fantasy-Spiele. Dies geht aus einem Bericht der Fantasy Sports and Gaming Association hervor. Es ist jedoch eine Milliardenindustrie. Darüber hinaus setzen Millionen von Einwohnern in den USA echtes Geld auf sie.

Bildquellen: freepik . com