Home » Fußballwetten » 1. Bundesliga Expertentipps » Bundesliga Expertentipps und Quoten 18. Spieltag – 17.01 bis 19.01

Bundesliga Expertentipps und Quoten 18. Spieltag – 17.01 bis 19.01


Bundesliga Expertentipps und Quoten 18. Spieltag

1) FC Schalke 04 – Borussia Mönchengladbach Expertentipps
Mit dem Spiel zwischen Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach in der Veltins Arena wird die Rückrunde der Bundesliga Saison 2019/2020 eröffnet werden. Beide Mannschaften spielen bislang eine sehr gute Saison und peilen mindestens einen Champions League Platz am Ende der Saison an. Die Knappen sind zudem seit nunmehr 8 Spielen ohne Niederlage vor heimischem Publikum.

Powerkombis Angebote – nur für Bet3000 Neukunden!

Gladbach auf der anderen Seite wird versuchen sich solange wie möglich im Meisterschaftsrennen zu halten. Allerdings zeigten die Fohlen bei Auswärtsspielen zuletzt keine guten Leistungen, nur eine von fünf Partien konnte gewonnen werden. Es wird mit Sicherheit zu einem umkämpften Spiel kommen, in dem sich beide Mannschaften nichts schenken werden. Die letzte Begegnung in der Hinrunde endete 0:0 und unser Bundesliga Prognose lautet wieder Unentschieden

Bei Schalke fehlen: Sané, Schöpf, Nübel, Stambouli, McKennie
Bei Gladbach fehlt: Müsel

Das Spiel findet am 17.01.2019 um 20:30 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: Unentschieden – X

Bet365 Quoten:
1 – 2.50
X – 3.50
2 – 2.62

2) TSG Hoffenheim – Eintracht Frankfurt Expertentipps
Die TSG Hoffenheim empfängt Eintracht Frankfurt in der PreZero Arena. Die Heimmannschaft strauchelte gegen Ende der Hinrunde, verabschiedete sich dann aber doch mit einem 2:1 Sieg über Borussia Dortmund in die Winterpause. Im Trainingslager verlor Hoffenheim dann aber wieder beide Testpiele gegen Feyenoord Rotterdam und ADO Den Haag.

20% extra Cashback – nur beim Bet3000!

Auch Frankfurt verlor ein Trainingsspiel. Hinzu kommt aber auch, dass die Adler keines der letzten fünf Bundesligaspiele gewinnen konnten. Gegen Hoffenheim will die Eintracht daher mit Sicherheit die Wende einleiten. Hoffnung bereitet die Tatsache das Frankfurt das letzte Spiel gegen Hoffen mit 1:0 gewann. Wir gehen davon aus, dass die Frankfurter das Spiel nicht verlieren werden

Bei Hoffenheim fehlen: Baumann, Belfodil
Bei Frankfurt fehlen: Kamada, Ronnow, Torro, Russ

Das Spiel findet am 18.01.2019 um 15:30 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: X2

Bet365 Quoten:
1 – 2.37
X – 3.60
2 – 2.75

3) Fortuna Düsseldorf – Werder Bremen Expertentipps
Mit Fortuna Düsseldorf und Werder Bremen treffen zwei direkte Tabellen Nachbarn in der Merkur Spiel Arena aufeinander. Die Gäste aus Bremen sind in der Liga seit vier Spielen ohne Sieg und kämpfen in diesem Jahr um den Klassenerhalt. Dementsprechend war Trainer Florian Kohfeldt bereits des Öfteren in der Kritik und wird beweisen müssen, dass er weiterhin der richtige Mann für Werder ist.

Auch für Düsseldorf sieht die aktuelle Lage alles andere als gut aus. Die Elf von Friedhelm Funkel wird alles geben müssen, um mit Unterstützung des eigenen Publikums einen wichtigen Sieg einzufahren. In der Hinrunde siegte Düsseldorf mit 3:1 bei Werder Bremen. Unser Bundesliga Team tippt hier auf Fortuna und bei X bekommen wir Geld zurück

Bei Düsseldorf fehlen: Karaman, Wiesner
Bei Bremen fehlen: Gebre Selassie, Füllkrug, Möhwald, Augustinsson

Das Spiel findet am 18.01.2019 um 15:30 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: 1 – DNB – Draw No Bet

Bet365 Quoten:
1 – 2.70
X – 3.50
2 – 2.45

4) Mainz 05 – SC Freiburg Expertentipps
In der Opel Arena trifft Mainz 05 am Samstag auf den SC Freiburg. Die Nullfünfer zeigten zuletzt unter dem neuen Trainer Achim Beierlorzer sehr gemischte Vorstellungen, generell scheint aber ein Aufwärtstrend erkennbar. So siegte Mainz auch mit 2:0 in einem Trainingsspiel gegen Borussia Dortmund. Dennoch müssen sie dieselbe Leistung auch in der Bundesliga gegen Freiburg abrufen können, wenn sie drei Punkte behalten wollen.

Freiburg, eine der Überraschungsmannschaften in dieser Saison beendete das Jahr 2019 mit einem 2:2 gegen Schalke 04. Allerdings ist die Mannschaft von Christian Streich seit sechs Spielen ohne Sieg in der Bundesliga. Die letzte Partie zwischen den beiden Teams konnte Freiburg mit 3:0 für sich entscheiden.

Bei Mainz fehlen: Latza, Bell, St. Juste
Bei Freiburg fehlen: Kübler, Höfler, Ravet

Das Spiel findet am 18.01.2019 um 15:30 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: beide Teams treffen (min 1 Tor)

Bet365 Quoten:
1 – 2.15
X – 3.30
2 – 3.40

5) FC Augsburg – Borussia Dortmund Expertentipps
Nach drei Siegen in Folge musste sich Augsburg am letzten Spieltag der Hinrunde RB Leipzig mit 3:1 geschlagen geben. Aufgrund der guten Leistungen steht der FCA vor dem Aufeinandertreffen mit Borussia Dortmund jedoch recht komfortabel auf dem 10. Tabellenplatz.

Borussia Dortmund dagegen erwartet nichts anderes als einen Sieg in der WWK Arena. Die Borussia muss im Prinzip jedes Spiel gewinnen, um wirklich ernsthaft in den Meisterschaftskampf eingreifen zu können. Daher wäre es gut, wenn die Elf von Trainer Lucien Favre an den 5:1 Sieg aus dem letzten Spiel gegen Augsburg anknüpfen könnte. Ein Auge sollte man auf Neuzugang Haaland haben, der am Samstag sein Debüt für den BVB feiern könnte. Wir glauben aber, dass die BVB mit nicht mehr als einen Punkt nach Hause gehen werden

Bei Augsburg fehlen: Framberger, Suchy, Finnbogason
Bei Dortmund fehlen: Schmelzer, Delaney

Das Spiel findet am 18.01.2019 um 15:30 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: 1X

Bet365 Quoten:
1 – 4.60
X – 4.33
2 – 1.61

6) FC Köln – VfL Wolfsburg Expertentipps
Im Rheinenergie Stadion trifft der VfL Wolfsburg auf Gastgeber Köln. Während es für Köln in der Rückrunde hauptsächlich um den Klassenerhalt geht, haben die Wölfe ein Auge auf die internationalen Plätze geworfen. Allein daher geht Wolfsburg als klarer Favorit in die Begegnung.

Da Köln aber den Heimvorteil hat und zuletzt auch gegen Werder Bremen und Eintracht Frankfurt gewinnen konnte, ist noch nichts vor Anpfiff entschieden. Köln kann zudem von der Auswärtsschwäche der Wolfsburger profitieren. Das letzte Spiel zu Beginn der Hinrunde der Saison 2019/2020 gewann Wolfsburg mit 2:1 gegen den 1.FC Köln.

Bei Köln fehlen: Clemens
Bei Wolfsburg fehlen: Klinger, Camacho

Das Spiel findet am 18.01.2019 um 15:30 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: beide Teams treffen (min 1 Tor)

Bet365 Quoten:
1 – 2.60
X – 3.40
2 – 2.60

7) RB Leipzig – Union Berlin Expertentipps
Zum Samstagabendspiel empfängt RB Leipzig Aufsteiger Union Berlin in der Red Bull Arena. Leipzig ist aktuell Tabellenführer der Bundesliga. Die Mannschaft von Julian Nagelsmann überzeugt in dieser Saison mit konstant guten Leistungen, so wie auch beim 3:1 Sieg gegen den FC Augsburg in der letzten Bundesliga Begegnung. Die Roten Bullen sind klarer Favorit in diesem Spiel.

Union Berlin auf der anderen Seite spielt ebenfalls eine gute Saison. Dennoch gehen die Ost-Berliner als Underdog in die Partie und werden über sich hinauswachsen müssen, um in Leipzig Punkte zu holen. Das Hinspiel gewann RB deutlich mit 4:0, hier lautet aber unsere Bundesliga Prognose ein knappen Sieg für RB mit einem Tor

Bei RB Leipzig fehlen: Kampl, Orban, Konaté
Bei Union Berlin fehlen: Gogia, Schlotterbeck, Prömel

Das Spiel findet am 18.01.2019 um 18:30 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: Unentschieden Asian Handicap (0:1)

Bet365 Quoten:
1 – 1.28
X – 5.75
2 – 9.00

8) Hertha Berlin – Bayern München Expertentipps
Im Olympiastadion trifft Jürgen Klinsmann mit Hertha BSC Berlin auf seinen Ex-Verein Bayern München. Die Gäste aus München haben in der Hinrunde einige Punkte liegen lassen. Daher werden sie direkt zu Beginn der Rückrunde zeigen wollen, dass sie immer noch Meister werden können. Zudem haben die Bayern die letzten drei Spiele gegen Bremen, Freiburg und Wolfsburg allesamt gewonnen.

Powerkombis Angebote – nur für Bet3000 Neukunden!

Dennoch ist auch Berlin nicht zu unterschätzen. Unter dem neuen Trainer Jürgen Klinsmann holte die Elf aus der Hauptstadt 8 Punkte aus den letzten vier Spielen und wird gegen die Bayern alles in die Waagschale werfen. Wir rechnen mit einer unterhaltsamen Begegnung. Das letzte Spiel zwischen Berlin und Bayern München endete 2:2 Unentschieden. Wir suchen hier die Überraschung und tippen auf 1X

Bei Hertha Berlin fehlen: Maier
Bei München fehlen: Gnabry, Martinez, Coman, Hernandez, Süle, Lewandowski, Kimmich

Das Spiel findet am 19.01.2019 um 15:30 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: 1x

Bet365 Quoten:
1 – 9.00
X – 5.75
2 – 1.28

9) SC Paderborn – Bayer Leverkusen Expertentipps
Paderborn und Bayer Leverkusen werden den 18. Spieltag beenden. Die Gastgeber durchlaufen eine schwierige Saison und kämpfen bereits früh gegen den Abstieg. Allerdings ist der SCP im letzten Spiel der Hinrunde gegen Eintracht Frankfurt siegreich gewesen und wird den Schwung mit in das nächste Spiel nehmen.

Leverkusen hat in dieser Saison ganz andere Ziele. Auch in diesem Jahr will sich die Werkself wieder für die Champions League qualifizieren, ein Sieg in der Benteler Arena gilt daher als Pflicht. Gegen Mainz 05 siegte Leverkusen jedoch eher glücklich mit 1:0 und es wird sich zeigen, wie Bayer in der Rückrunde auftritt. In der Hinrunde gewann Leverkusen mit 3:2 gegen Paderborn. Wieder haben wir eine sehr gute Quote auf 1X und die Mannschaft von Leverkusen hat uns im Januar gar nicht überzeugt

Bei Paderborn fehlen: Collins
Bei Leverkusen fehlen: Wendell, Bailey

Das Spiel findet am 19.01.2019 um 18:00 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: 1X

Bet365 Quoten:
1 – 4.75
X – 4.50
2 – 1.57

1. Bundesliga Gesamttabelle nach 17. Spieltagen

Unsere alte 1. Bundesliga Prognosen finden Sie hier