Home » Kartenspiele » Gute Kasinos » Alle Farben des Regenbogens im Kasino richtig verstehen

Alle Farben des Regenbogens im Kasino richtig verstehen

Wissen ist Macht und im Kasino ist es Ihr einziger Verbündeter gegen die übermächtigen Kräfte, die Sie von Ihrem hartverdienten Geld trennen wollen. Was Sie unbedingt wissen müssen, bevor Sie sich in die haifischverseuchten Gewässer zwischen den Tischspielen begeben, sind der Farbencode und die zugehörigen Werte der verbreiteten Kasinochips.

Die Kasinos machen das recht einfach, denn neben der Färbung trägt jeder Chip auch seinen Wert und den Namen des Kasinos aufgedruckt. In den Kasinos der USA sind alle Chips gleich groß (etwa 40 mm Durchmesser) und die folgende Zuordnung ist nahezu einheitlich:
✓ Weiß: 1$
✓ Rot: 5 $
✓ Grün: 25 $
✓ Schwarz: 100 $
✓ Violett: 500 $
✓ Burgund: 1000 $
✓ Braun: 5000 $

Nicht so bei Jetons
In kontinentaleuropäischen Spielkasinos sind sogenannte Jetons als Spielwährung wesentlich häufiger verbreitet. Ein einheitlicher Farbcode existiert hier nicht. Jetons unterscheiden sich zwar auch durch ihre Farben, mehr aber noch durch ihre Größen. Allgemein gilt: je kleiner, desto geringer ist der Wert. Ein Jeton im Gegenwert von zwei Euro ist meist schlicht weiß und hat 30 Millimeter Durchmesser. Ein Jeton mit einem Gegenwert von 5.000 Euro ist ein imposantes rechteckiges Gebilde mit den Ausmaßen von etwa 50 mal 70 Millimetern und wird im Fachjargon Plaque genannt.