Home » Fußballwetten » Fussball Tipps » Premier Liga Expertentipps 22. Spieltag – 12.Jan bis 14.Jan

Premier Liga Expertentipps 22. Spieltag – 12.Jan bis 14.Jan

Premier Liga Expertentipps 22. Spieltag

1) West Ham United – FC Arsenal Expertentipps
Zum Spieltagsauftakt empfängt West Ham United am Samstag den FC Arsenal – zum London Derby. Es sieht nach einem heißen Spiel aus. West Ham United ist seit einiger Zeit etwas auf der Suche nach der eigenen Form, aus den letzten vier Ligaspielen konnte man nur einen Sieg holen. Man sollte allerdings nicht unerwähnt lassen, dass die letzten Wochen auch von vielen Ausfällen geprägt sind. Immerhin sieht es so aus, dass Starspieler Marko Arnautovic bis Samstag wieder fit ist. Auch beim FC Arsenal waren die Spieltage um Weihnachten nicht gerade von Erfolg gekrönt, vor allem beim 5:1 gegen den FC Liverpool zeigten die Gunners, dass es in der Defensive immer noch harkt. Am Neujahrstag konnte das Team von Unai Emery dann immerhin wieder einen Sieg einfahren und wieder Selbstvertrauen tanken. Wir rechnen mit einem Goal-Goal Spiel

West Ham United muss auf Javier Hernandez, F. Balbuena, J. Wilshere, R. Fredericks, A. Yarmolenko, C. Sanchez und M. Lanzini verzichten. Beim FC Arsenal fallen L. Koscielny, S. Mustafi, M. Özil, H. Bellerin, R. Holding, D. Welbeck, K. Mavropanos und H. Mkhitaryan aus.

Das Spiel findet am 12.01.2019 um 13:30 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: beide Teams treffen (min 1 Tor)

2) Brighton & Hove – FC Liverpool Expertentipps
Auf Brighton & Hove Albion kommt am Samstag eines der schwersten Spiele der Saison zu, wenn man den FC Liverpool zu Gast hat. Das Team aus Brighton präsentierte sich zuletzt wieder etwas solider, 3 Spiele ohne Niederlage und vor allem der eine Punkt gegen Arsenal sind ein klares Zeichen der Verbesserung. Eigentlich möchte man diese Serie nicht aufgeben. Allerdings kommt nun mit dem FC Liverpool das beste Team der bisherigen Saison, allerdings möglicherweise genau zum richtigen Zeitpunkt. Am letzten Spieltag musste das Team von Jürgen Klopp gegen den bisher größten Titelkonkurrenten Manchester City die erste Saisonniederlage hinnehmen. Und auch unter der Woche verlor man im FA Cup gegen die Wolverhampton Wanderers. Nun will man schleunigst wieder zurück in die Spur. Es sieht nach einem Auswärtssieg für den FC Liverpool aus, aber es wird sicherlich nicht leicht

Brighton & Hove Albion muss auf J. Izquierdo verzichten. Beim FC Liverpool fallen J. Gomez, J. Matip und A. Oxlade-Chamberlain aus.

Das Spiel findet am 12.01.2019 um 16:00 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: Auswärtssieg – 2

3) FC Burnley – FC Fulham Expertentipps
Das Duell zwischen dem FC Burnley und dem FC Fulham ist eines der Kellerduelle des Spieltags. Allerdings ist der FC Burnley gerade auf dem besten Weg den Tabellenkeller zu verlassen. Mit 2 Siegen hintereinander in der Liga und einem weiteren im FA Cup sieht es danach aus, als hätten die Spieler des FC Burnley zumindest ein wenig die Form der letzten Saison wiedergefunden. Der Abstand auf die Abstiegszone beträgt trotzdem nur 2 Punkte. Drei Punkte gegen den direkten Konkurrenten wären da mehr als gerne gesehen. Allerdings präsentierte sich auch der FC Fulham in den letzten Wochen verbessert. Zwar verlor man am letzten Spieltag gegen den FC Arsenal, davor konnte man allerdings 5 Punkte aus 3 Spielen holen. Carlo Ranieri scheint die Mannschaft zu erreichen. Wir erwarten, dass dieses spannende Spiel zugunsten des FC Burnley ausfällt.

Der FC Burnley muss auf A. Lennon, S. Defour und S. Ward verzichten. Beim FC Fulham fällt A. Mawson aus.

Das Spiel findet am 12.01.2019 um 16:00 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: Heimsieg – 1

4) Cardiff City – Huddersfield Town Expertentipps
Auch das Spiel Cardiff City gegen Huddersfield Town steht im Schatten des Abstiegskampfes. Cardiff City gab am letzten Spieltag gegen die Tottenham Hotspur wahrlich kein gutes Bild ab und auch unter der Woche setzte es eine Niederlage im FA Cup. Nach Formstärke klingt das nicht, allerdings zeigten die Bluebirds bisher gegen andere Abstiegskandidaten ihre besten Spiele. Und Huddersfield Town entwickelt sich immer mehr zum Favoriten auf den Abstieg. Der Abstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz beträgt bereits 8 Punkte. Zudem konnte man in den letzten vier Spielen nicht einen einzigen Punkt holen. Das Team von David Wagner bewegt sich immer mehr Richtung zweite Liga. Darum rechnen wir mit einem Heimsieg für Cardiff City.

Bei Cardiff City fallen D. Ward, J. Richards und K. Zohorè aus. Huddersfield Town muss auf T. Smith, A. Sabiri, A. Mooy und D. Williams verzichten.

Das Spiel findet am 12.01.2019 um 16:00 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: Heimsieg – 1

5) Crystal Palace – FC Watford Expertentipps
Langsam aber stetig verabschiedet sich Crystal Palace aus dem Abstiegskampfs. Aus den letzten 4 Ligaspielen konnte man 7 Punkte holen und musste sich dabei nur dem FC Chelsea geschlagen geben. Das Team scheint das Saisonziel „Einstelliger Tabellenplatz“ noch nicht abgeschrieben zu haben. Allerdings hat man am Samstag mit dem FC Watford einen schweren Gegner zu Gast. Auch der FC Watford verlor nur eines der letzten 4 Ligaspiele – und auch hier hieß der Gegner FC Chelsea. Wir gehen davon aus das beide Teams am Samstag auf Sieg spielen werden, man sich schlussendlich allerdings die Punkte teilen wird.

Crystal Palace muss auf C. Benteke verzichten. Beim FC Watford fallen C. Kabasele, S. Prödl, A. Gray und A. Penaranda aus.

Das Spiel findet am 12.01.2019 um 16:00 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: Unentschieden – X

6) Leicester City – FC Southampton Expertentipps
In der Liga präsentierte sich Leicester City zuletzt in starker Form, man holte 3 Siege aus den letzten 4 Spielen. Allerdings verloren die Foxes unter der Woche im FA Cup überraschend mit 2:1. Gegen den FC Southampton würde man jetzt nur allzu gerne schnell wieder in die Spur zurückfinden. Allerdings befindet sich der FC Southampton seit dem Trainerwechsel auch in besserer Form. Der Anschluss an die Nicht-Abstiegsränge wurde hergestellt und vor allem in der Defensive stehen die Saints stabiler. Am letzten Spieltag konnte sich der FC Southampton so ein 0:0 beim FC Chelsea erkämpfen. Am Samstag erwartet uns vermutlich ein ähnliches Spiel und daher rechnen wir auch hier mit einem Unentschieden.

Leicester City muss auf W. Morgan, M. James und D. Amartey verzichten. Beim FC Southampton fällt R. Bertrand aus.

Das Spiel findet am 12.01.2019 um 16:00 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: Unentschieden – X

7) FC Chelsea – Newcastle United Expertentipps
Am Samstagabend empfängt der FC Chelsea Newcastle United. Ein Duell das unterschiedlicher kaum sein könnte. Der FC Chelsea musste sich am letzten Spieltag gegen den FC Southampton mit einem Unentschieden zufriedengeben und hat damit den Abstand zur Spitze nicht verkürzen können. Mit nun 10 Punkten Abstand auf den FC Liverpool müssen sich die Blues langsam damit abfinden, dass man diese Saison nicht mehr zu den ernsthaften Titelkandidaten zählt. Die Spieler von Trainer Sarri müssen sogar aufpassen, dass sie nicht ihren vierten Platz an den FC Arsenal abgeben müssen. Ganz anders sieht es bei Newcastle United aus. Man schien zwischenzeitlich seine Form gefunden zu haben und konnte sich etwas von den Abstiegsplätzen distanzieren – allerdings löste sich dieser Abstand durch die Formschwankungen der letzten Wochen wieder auf. Deshalb gehen wir bei diesem Duell von einem Heimsieg aus.

Der FC Chelsea muss auf O. Giroud und D. Drinkwater verzichten. Bei Newcastle United fallen K. Darlow, F. Fernandez und C. Clark aus.

Das Spiel findet am 12.01.2019 um 18:30 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: Heimsieg – 1

8) FC Everton – AFC Bournemouth Expertentipps
Der FC Everton eröffnet den Sonntag mit dem Duell gegen den AFC Bournemouth. Nach zwei Liganiederlagen hintereinander und nur einem Sieg aus den letzten vier Spieltagen muss der FC Everton dringend wieder punkten, um den Anschluss an die obere Tabellenhälfte zu halten. Man hatte sich diese Saison sicher anders vorgestellt. Damit möchte man gegen den direkten Tabellennachbarn aus Bournemouth beginnen. Beim AFC Bournemouth sieht die Situation ähnlich aus. Nachdem man überragend in die Saison gestartet war, kommt man schon seit Monaten nicht mehr wirklich in den Tritt. Aus den letzten 4 Spielen holte man 4 Punkte – zu wenig, um oben dranzubleiben. Allerdings gehen wir nicht davon aus, dass eines der beiden Teams die Trendwende schafft – wir tippen auf Unentschieden.

Der FC Everton muss auf A. Lookman verzichten. Beim AFC Bournemouth fallen S. Francis, L. Cook, D. Solanke und A. Smith aus.

Das Spiel findet am 13.01.2019 um 15:15 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: Unentschieden – X

9) Tottenham Hotspur – Manchester United Expertentipps
Das Topspiel dieses Spieltages findet am frühen Sonntagabend statt, wenn die Tottenham Hotspur Manchester United empfängt. Und das könnte eines der spektakulärsten Duelle der Saison werden. Die Spurs konnten von den letzten 7 Ligaspielen ganze 6 gewinnen und halten dadurch den Anschluss an die Spitze. Das Team von Trainer Pochettino will weiter Punkte sammeln, um vielleicht nochmal einen Angriff im Titelkampf starten zu können. Das Spiel gegen Manchester United könnte dabei richtungsweisend sein. ManU spielt seit dem Trainerwechsel wie ausgewechselt. Neu-Trainer Solskjaer ist mit 4 Siegen hintereinander noch ungeschlagen. Die offensivere Spielweise tut den Spielern um Paul Pogba sehr gut. Allerdings erwarten wir, dass die Tottenham Hotspur ihre Formstärke ausnutzen und die Serie von Manchester United beenden werden. Wir gehen aber hier nochmal und geben eine sichere Prognose nämlich Goal-Goal

Tottenham Hotspur muss auf E. Lamela, V. Wanyama, E. Dier und J. Vertonghen verzichten. Bei Manchester United fallen M. Rojo, und C. Smalling aus.

Das Spiel findet am 13.01.2019 um 17:30 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: beide Teams treffen (min 1 Tor)

10) Manchester City – Wolverhampton Wanderers Expertentipps
Zum Abschluss des Spieltages hat Manchester City die Wolverhampton Wanderers zu Gast – das Duell der Liverpool-Bezwinger. Mit dem 2:1-Sieg am letzten Wochenende gegen den FC Liverpool hat sich Manchester City im Rennen um den Titel zurückgemeldet. Die Spieler von Trainer Pep Guardiola werden alles daransetzen, die Euphorie zu erhalten und werden am Montagabend gegen die Wolverhampton Wanderers auf Sieg spielen. Bei den Wolverhampton Wanderers sah es in den letzten Ligaspielen zwar nicht so gut aus – 4 Punkte aus 4 Spielen – allerdings konnte man unter der Woche im FA Cup den FC Liverpool besiegen. Wir gehen trotzdem davon aus, dass dieses Hochgefühl nur von kurzer Dauer ist und Manchester City am Montagabend die drei Punkte zuhause behalten wird.

Manchester City muss auf B. Mendy und C. Bravo verzichten. Bei Tottenham Hotspur sind alle Spieler gesund.

Das Spiel findet am 14.01.2019 um 21:00 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: Heimsieg Asian Handicap (0:1)

Premier Liga Tabelle 22. Spieltag

Premier Liga Formtabelle 22. Spieltag

Alle Expertentipps für dieses WE finden Sie hier

Premier Liga Expertentipps 22. Spieltag