Home » Fußballwetten » 1. Bundesliga Expertentipps » Bundesliga Expertentipps und Quoten 4. Spieltag – 13.09 bis 15.09

Bundesliga Expertentipps und Quoten 4. Spieltag – 13.09 bis 15.09

Bundesliga Expertentipps und Quoten 4. Spieltag

1) Fortuna Düsseldorf – VfL Wolfsburg Expertentipps
Fortuna Düsseldorf empfängt den VfL Wolfsburg am Freitagabend zum Auftakt des 4. Spieltags der Bundesliga in der Merkur-Spiel Arena. Die Düsseldorfer sind erfolgreich mit einem 3.1 Sieg über Werder Bremen in die neue Saison gestartet, mussten sich aber an den folgenden Spieltagen Bayer Leverkusen und Eintracht Frankfurt geschlagen geben.

WOW! 0:0 Cashback Aktion – nur bei bet-at-home

Dementsprechend peilt Friedhelm Funkel mit seiner Mannschaft den ersten Heimsieg an. Keine leichte Aufgabe, denn die Wölfe sind gut in Form. Zwar gab es zuletzt nur ein Unentschieden gegen den SC Paderborn, allerdings steht der VfL nach Siegen gegen Köln und Hertha BSC Berlin derzeit auf dem dritten Tabellenplatz. Unter dem neuen Trainer Oliver Glasner zeigen die Wolfsburger gute Leistungen. Zwar wird die Konzentration in der Mannschaft vor allem auf dem Europa League Spiel gegen Oleksandria liegen, dennoch sind wir uns sicher, dass der VfL Wolfsburg nicht mit leeren Händen zurück nach Niedersachsen reisen wird. Im letzten Aufeinandertreffen siegte die Wolfsburger deutlich mit 5:2.

Bei Fortuna Düsseldorf fehlen: M. Sobottka, K. Nuhu, A. Barkok, N. Ampomah, K. Stöger, R. Wolf, M. Rensing
Bei Wolfsburg fehlen: X. Schlager, K. Casteels, P. Octavio, I. Camacho, D. Ginczek

Das Spiel findet am 13.09.2019 um 20:30 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: Unentschieden – X (2:1)

Bet365 Quoten:
1 – 3.10
X – 3.40
2 – 2.25

2) FC Augsburg – Eintracht Frankfurt Expertentipps
Abgesehen von der überraschenden Topverpflichtung durch Stephan Lichtsteiner konnte Augsburg sich in der Sommerpause nicht merklich verstärken. Für viele Experten gilt der FCA daher als einer der ersten Abstiegskandidaten. Bislang erwiderte die Mannschaft von Martin Schmidt nichts ihren Kritikern. Ganze 9 Gegentore kassierte die Elf allein in den ersten drei Spielen der laufenden Saison.

Eintracht Frankfurt möchte an den Erfolg der letzten Saison anknüpfen und sich auch dieses Jahr in der oberen Tabellenhälfte festsetzen. Nach Siegen gegen Hoffenheim und Fortuna Düsseldorf unterlagen die Frankfurter jedoch zuletzt 2:1 bei starken RB Leipzig. In der letzten Begegnung der beiden Teams konnte der FCA das Spiel mit 3:1 für sich entscheiden, dieses Mal sehen wir jedoch die Adler klar in der Favoritenrolle.

Bei Augsburg fehlen: Iago, J. Gouweleeuw, S. Cordova, F. Götze, N. Sarenren-Bazee, S. Lichtsteiner, F. Giefer, R. Framberger
Bei Frankfurt fehlen: M. Russ, N. Müller

Das Spiel findet am 14.09.2019 um 15:30 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: beide Teams treffen (min 1 Tor) (2:1)

Bet365 Quoten:
1 – 3.50
X – 3.60
2 – 2.00

3) Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen Expertentipps
Eines der spannendsten Duelle des dritten Spieltages wird das Aufeinandertreffen von Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen im Signal-Iduna-Park sein. Die Dortmunder, die sich kräftig verstärkt haben in der Sommerpause, werden alles daran setzen um die 3:1 Niederlage gegen Bundesliga Neuling Union Berlin vergessen zu machen. Ein wichtiges Spiel für den BVB, der den Anspruch hat in diesem Jahr die Meisterschaft zu gewinnen.

TOP! 0:0 Geld-zurück-Garantie – gilt für Neukunden

Bayer Leverkusen ist noch ungeschlagen in dieser jungen Bundesliga Saison 2019/2020. Natürlich will Bayer diese Serie ausbauen. Da die Werkself allerdings jedes der letzten drei Duelle mit dem BVB verlor, zuletzt 3:2 im Februar, und Dortmund die eigenen Fans im Rücken hat, glauben wir nicht daran, dass Leverkusen Punkte mitnehmen könnte

Bei Dortmund fehlen: A. Witsel, T. Hazard, M. Morey
Bei Leverkusen fehlen: J. Pohjanpalo

Das Spiel findet am 14.09.2019 um 15:30 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: beide Teams treffen (min 1 Tor) (4:0)

Bet365 Quoten:
1 – 1.72
X – 4.00
2 – 4.33

4) FC Köln – Borussia Mönchengladbach Expertentipps
Aufsteiger FC Köln startete mit zwei Niederlagen gegen Wolfsburg und Dortmund in die Bundesliga Saison 2019/2020. Zuletzt konnte der FC aber 2:1 in Freiburg gewinnen und sammelte seine ersten Punkte. Am Samstag empfängt Köln also Mönchengladbach zum Derby und möchte den Fans natürlich genügend Grund zum Jubeln geben.

Die Gladbacher Abwehr sich vor allem vor Angreifer Anthony Modeste in acht nehmen müssen. Nach der 3:1 Niederlage gegen RB Leipzig vertrauen die Fohlen jedoch auch auf die Stärken von Breel Embolo der bereits zwei Tore in dieser Saison erzielen konnte. Von den beiden letzten Aufeinandertreffen konnte jedes Team ein Spiel für sich entscheiden. Im Januar 2018 gewann Köln zuhause mit 2:1. Wir glauben, dass es zu einer engen Partie kommen wird in der vieles für ein Unentschieden spricht.

Bei Köln fehlen: C. Clemens, J. Cordoba
Bei Gladbach fehlen: J. Hofmann, T. Müsel, J. Villalba, T. Strobl, M. Doucoure, L. Stindl

Das Spiel findet am 14.09.2019 um 15:30 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: Unentschieden – X (0:1)

Bet365 Quoten:
1 – 2.62
X – 3.40
2 – 2.60

5) Mainz 05 – Hertha BSC Berlin Expertentipps
Mainz 05 startete schlecht in die neue Saison. Nach 3 Spielen stehen 3 Niederlagen und bereits 12 Gegentore auf dem Konto der Nullfünfer. Besonders hart traf die die Elf die 6:1 Niederlage bei Bayern München am vergangenen Spieltag. Im Heimspiel gegen Berlin möchte die Mannschaft von Trainer Sandro Schwarz nun endlich die ersten Punkte einfahren.

Für die Berliner Hertha läuft es allerdings nicht viel besser. Auch die Hauptstadt Mannschaft konnte bislang keine Punkte einsammeln und steht allein aufgrund des besseren Torverhältnisses über den Nullfünfer in der Tabelle auf Platz 17. Das letzte Spiel der beiden Teams in der Opel-Arena endete Tor los 0:0. Für beide Teams ist es die Chance endlich zu zeigen was sie wirklich können, doch wir gehen von einer erneuten Punkteteilung aus.

Bei Mainz fehlen: S. Bell, J. Mateta, Ji Dong-Won, A. Seydel
Bei Berlin fehlen: A. Maier, D. Boyota, P. Pekarik

Das Spiel findet am 14.09.2019 um 15:30 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: Unentschieden – X (2:1)

Bet365 Quoten:
1 – 2.30
X – 3.30
2 – 3.10

6) Union Berlin – Werder Bremen Expertentipps
Union Berlin empfängt am Samstag Werder Bremen im Stadion an der alten Försterei. Die Berliner gelten als der Underdog schlechthin in ihrer ersten Bundesliga Saison überhaupt. Umso überraschender war der 3:1 Sieg von Union gegen Vizemeister Borussia Dortmund am letzten Wochenende. Entsprechend selbstbewusst und mit der lautstarken Unterstützung der Fans wird die Mannschaft gegen Bremen antreten werden.

Die Gäste verloren ihre ersten beiden Spiele gegen Düsseldorf und Hoffenheim. Gegen Augsburg konnten die Bremer jedoch ihren ersten Sieg einfahren. Natürlich wollen sie nun gegen Union dort weitermachen wo sie am letzten Wochenende aufgehört haben. Beide Teams treffen zum ersten Mal überhaupt in der Bundesliga aufeinander und das Spiel wird sehr offen sein. Unsere Bundesliga Prognose lautet hier: 1 Draw No Bet

Bei Union Berlin fehlen: G. Prömel, K. Schlotterbeck, F. Hübner
Bei Werder Bremen fehlen: K. Möhwald, Ö. Toprak, F. Bartels, L. Augustin, P. Bargfrede, M. Rashica, M. Veljkovic

Das Spiel findet am 14.09.2019 um 15:30 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: 1 DNB (1:2)

Bet365 Quoten:
1 – 2.80
X – 3.40
2 – 2.40

7) RB Leipzig – Bayern München Expertentipps
Das Topspiel am Samstagabend des dritten Spieltages der Bundesliga Saison 2019/2020 wird in der Red Bull Arena zwischen RB Leipzig und Bayern München stattfinden. Leipzig ist grandios mit drei Siegen in die Spielzeit gestartet und möchte diese Serie weiter ausbauen. Mit Bayern München könnte es allerdings wohl keinen schwierigeren Gegner für die Roten Bullen geben.

NEU! 0:0 Geldzurück Aktion – nur dieses Wochenende

Der amtierende Meister startete überraschend mit einem Unentschieden in die Saison, konnte sich aber stetig steigern und glänzte zuletzt mit einem halben Dutzend Tore beim 6:1 Heimsieg gegen Mainz 05. Robert Lewandowski allein hat bereits 6 Tore erzielt und wird die Leipziger Defensivreihen vor allerlei Probleme stellen. Im letzten Aufeinandertreffen gewann der FCB mit 3:0. Aufgrund der aktuellen Form der Leipziger und des Heimvorteils halten wir aber ein Unentschieden für äußerst wahrscheinlich. Unsere Bundesliga Prognose geht auf Nummer sicher mit ein Tipp Goal-Goal und wir glauben, dass beide Mannschaften treffen werden

Bei Leipzig fehlen: H. Wolf, T. Adams
Bei München sind aller Spieler fit.

Das Spiel findet am 14.09.2019 um 18:30 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: beide Teams treffen (min 1 Tor) (1:1)

Bet365 Quoten:
1 – 3.80
X – 4.00
2 – 1.80

8) TSG Hoffenheim – SC Freiburg Expertentipps
Hoffenheim speilt bislang eine durchaus durchwachsene Saison. Nach einer 1:0 Niederlage zum Start gegen Eintracht Frankfurt konnte die TSG ein Unentschieden und einen Sieg erzielen. Der neue Trainer Alfred Schreuder scheint noch etwas Zeit zu benötigen, um das Team nach den vielen Abgängen im Sommer richtig einzustellen. Die nächste Chance gibt es am Sonntag wenn der SC Freiburg in die PreZero Arena reist.

Freiburg startete ähnlich durchwachsen. Zuletzt gab es eine 2:1 Heimniederlage gegen Aufsteiger Köln. Von den letzten drei Aufeinandertreffen mit der TSG konnte Freiburg kein einziges gewinnen. Zuletzt unterlag der SC im Januar den Hoffenheimern mit 2:4. Die Heimmannschaft hofft zudem auf Neuzugang Jürgen Locadia, von dem sich die Verantwortlichen viel erhoffen und der am Sonntag zu seinem Ligadebüt kommen könnte.

Bei Hoffenheim fehlen: D. Samassekou, A. Kramaric
Bei Freiburg fehlen: M. Terrazzino, M. Flekken, G. Itter

Das Spiel findet am 15.09.2019 um 15:30 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: Heimsieg – 1 (0:3)

Bet365 Quoten:
1 – 1.65
X – 4.20
2 – 4.50

9) SC Paderborn – Schalke 04 Expertentipps
Im letzten Spiel des dritten Spieltages der Bundesliga Saison 2019/2020 empfängt Aufsteiger SC Paderborn den FC Schalke in der Benteler Arena. Paderborn scheint noch nicht in der Bundesliga angekommen zu sein. So konnte der SC bislang erst einen Punkt einfahren. Dementsprechend heiß ist die Mannschaft auf den ersten Heimsieg. Kein einfaches Unterfahren gegen Schalke 04.

Die Gelsenkirchener gewannen ihr letztes Spiel deutlich mit 3:0 gegen Hertha Berlin, dennoch ist die Mannschaft unter dem neuen Trainer David Wagner noch weit von einer möglichen Bestform entfernt. Im letzten Spiel zwischen den beiden Mannschaften erkämpfte sich Schalke ein 1:0. Wir glauben, dass es dieses Mal einfacher laufen wird für den FC Schalke 04, wir tippen aber hier auf No Goal

Bei Paderborn fehlen: S. Schonlau, L. Zingerle
Bei Schalke fehlt nur R. Matondo

Das Spiel findet am 15.09.2019 um 18:00 Uhr statt.
Unser Expertentipp ist: kein Tor (für eine der beiden Mannschaften) (1:5)

Bet365 Quoten:
1 – 3.50
X – 3.60
2 – 2.00

1. Bundesliga Gesamttabelle nach 3 Spieltagen

Unsere alten Prognosen und Expertentipps für 1. Bundesliga hier