Die besten und die sichersten Onlinekasinos finden, Angebote

Anders als Spielbanken und Kasinos gibt es keine Aufsichtsbehörde oder Finanzaufsicht, die den Cyberkasinos auf die Finger schaut und darauf achtet, dass alles koscher bleibt. Obwohl der Großteil der Onlinekasinos absolut ehrlich operiert, sind ein paar Fälle bekannt, wo skrupellose Betreiber Kunden betrogen haben – entweder mit betrügerischer Software, die kaum Gewinnchancen bot oder indem sie den Laden einfach dicht gemacht haben und mit den eingezahlten Geldern von Spielerkonten getürmt sind.

Schritt 1: Online Wachhunde
Ein Onlinekasino auszusuchen kann ermüdend sein. Wie findet man die ehrlichen Betreiber und wie vermeidet man die miesen Typen? Anstatt selbst einen Weg durch den virtuellen Dschungel zu schlagen, sollte man die Wege benutzen, die andere schon frei geräumt haben.

Es gibt eine ganze Reihe von Wachhund-Sites, die Einstufungen, Empfehlungen, Warnungen und allgemeine Tipps verfügbar halten, damit Ihr Glücksspielerlebnis im Internet nicht zum Albtraum wird. Dort sollten Sie besonders die Diskussionsforen und Informationsseiten regelmäßig studieren. Über die (guten und schlechten) Erfahrungen anderer zu lesen, kann sehr hilfreich sein. Einige der besten Wachhund-Sites sind:
✓ poker-tester*com
✓ wizardofodds*com
✓ gamemasteronline*com
✓ casinomeister*com
✓ lasvegasadvisor*com
✓ rgtonline*com
✓ casinocity*com

Zum Glück geht es bei der großen Überzahl der Onlinekasinos korrekt zu, deswegen ist es viel wichtiger zu wissen, von welchen Sites man die Finger lassen sollte (die Wachhund-Sites haben dazu schwarze Listen erstellt). Ich selbst bin bisher nur wenige Male betrogen worden und ich habe in sehr vielen Cyberkasinos gespielt. Und ich hätte es jedes Mal vermeiden können, wenn ich vorher die Wachhund-Sites besucht hätte.

Genau wie Finanzberater empfehlen, Investitionen zu stückeln und zu verteilen, rate ich. dass Spielkapital ebenfalls auf verschiedene Cyberkasinos aufzuteilen, um die Risiken zu mindern. Selbst wenn Sie alle Hausaufgaben erledigt und nur die besten Sites ausgewählt haben, sollten Sie Ihr Geld auf etwa zehn vertrauenswürdigen Sites deponieren anstatt 5.000 harte Dollars auf einem Konto liegen zu haben.

Verlässliche Software
Ein Evaluierungsfaktor der Wachhund-Sites ist die Software der Onlinekasinos. Obwohl es Ausnahmen gibt, kaufen die meisten Kasinos ihre Softwarepakete von vertrauenswürdigen Herstellern. Zu den größten Namen gehören:
✓ Boss Media
✓ Cryptologic
✓ Microgaming
✓ Playtech
✓ Real Time Gaming

Allgemein gilt das Spiel als sicherer, wenn das Cyberkasino eine dieser Softwarefirmen nutzt. Mehr Informationen dazu finden Sie unter thewizardofodds*com, wo die wichtigsten Softwarelieferanten analysiert werden.

Das Lizenzland überprüfen
Ein weiterer guter Indikator für Glaubwürdigkeit ist das Land, in dem das Kasino lizenziert ist. Zum Beispiel sind australische Lizenzen oder solche von der Isle of Man ein Zeichen für Vertrauenswürdigkeit, weil die Regierungen beider Staaten einen absolut gediegenen Ruf besitzen.