Die Bets beachten und öfter mal über Poker sprechen – wichtigste Pokerstrategien lernen

Beachten Sie die Bets
Diese Technik ist bloß eine andere Möglichkeit, Ihre Analysen zu formulieren. Versuchen Sie herauszufinden, was eine gegnerische Bet „aussagt“. Manchmal drückt eine Bet etwas aus, das Sie „aufnehmen“ können, wenn Sie gut aufpassen. Lassen Sie uns ein Beispiel aus dem Stud-Poker anführen. Sie haben

Die Bets beachten und öfter mal über Poker sprechen - wichtigste Pokerstrategien lernen8

Der König und die Dame in Herz liegen woanders, weshalb Ihr Flush mit AQ seinen schlagen würde. Der tight-passive Spieler zu Ihrer Rechten hat

Die Bets beachten und öfter mal über Poker sprechen - wichtigste Pokerstrategien lernen9

Das Karo-Ass ist nirgendwo offen zu sehen.
In der vierten Setzrunde checken der Spieler mit dem Paar Fünfen und Sie. Der Spieler mit den vier Herz-Karten bettet und teilt damit mit: „Ich habe einen Flush beziehungsweise einen Flush Draw. Sie setzen ihn auf einen Flush und die Pot Odds rechtfertigen einen Call. Sie callen beide und sagen damit: „Wir können den Flush nicht schlagen, drawen aber auf bessere Hände.“ (Es gibt außerdem eine geringe Wahrscheinlichkeit, dass der Spieler mit dem Paar Fünfen sagt: „Ich glaube Dir den Flush nicht.“)

Sietreffen ein niedriges Kreuz, womit Sie Ihren Flush komplettieren. Der Spieler mit den Fünfen checkt und Sie checken ebenfalls – mit dem Plan eines Check-Raise, weil Sie den anderen Flush schlagen. Der Spieler mit den vier Herz-Karten bettet und unterstreicht seine vorherige Aussage, dass er einen Flush mit AJ hat. Der Spieler mit dem Paar Fünfen raist und behauptet damit: „Ich kann Deinen Flush schlagen.“

Was machen Sie?
Es gibt nur eine Möglichkeit: Folden! Es tut weh, einen Flush mit AQ zu folden, aber die Setzfolge spricht dafür, dass Sie verloren haben. Erinnern Sie sich: Der Raiser ist ein tight-passiver Spieler. Er würde nur mit einer Hand, die einen Flush mit AJ schlägt, raisen – und die können wiederum Sie nicht schlagen. Er hat Sie besiegt. Die beste Möglichkeit, den Sinngehalt einer Bet zu erfassen, ist, ihn sich selbst vorzusagen. Sitzen Sie nicht einfach nur herum. Fragen Sie sich, was Ihnen diese Bet sagen will. Dann beantworten Sie Ihre Frage und überprüfen die Antwort. Hört es sich nachvollziehbar an? Wenn nicht, fragen Sie sich, warum Sie der Botschaft nicht vertrauen. Vielleicht beeinflussen Ihre eigenen Hoffnungen und Ängste Ihr Denkverhalten.

Führen Sie in der spielfreien Zeit ernsthafte Gespräche über Poker
Wir müssen immer wieder auf einen Platz am Tisch warten, nutzen diese Zeit aber nicht zur Verbesserung unserer Fähigkeiten. Wenn wir über bestimmte Hände reden, geht es meistens um schlimme Niederlagen. Ich habe von einer derartigen Geschichte noch nie etwas gelernt, außer, wie der Erzähler zu schlagen ist. Sie haben aber beim Poker mehr Spaß und verbessern sich, wenn Sie sich von Zeit zu Zeit ernsthaft darüber austauschen. Wenn Sie sich bemühen, finden Sie sicherlich ein paar andere, mit denen Sie über bestimmte Hände und Strategien reden können, während Sie auf einen Tisch warten oder etwas essen. Sprechen Sie gute Spieler an und beginnen Sie das Gespräch auf eine Weise, die deren Interesse weckt. Sie könnten zum Beispiel sagen: „Kürzlich habe ich eine Hand gespielt und bin mir nicht sicher, ob ich sie richtig behandelt habe …“ Oder: „Ich habe gesehen, wie Sie den Flush Draw gespielt haben, und frage mich, warum Sie …“

Viele Leute mögen es zu kritisieren, zu dozieren und Ratschläge zu geben und vielleicht ist das der Beginn einer fruchtbaren Diskussion. Wenn Sie das nächste Mal auf den Beginn Ihrer Partie warten oder einen guten Spieler im Cafe sehen, versuchen Sie, eine Diskussion über ein oder zwei kürzlich gespielte Hände anzufachen. Sie könnten angenehm überrascht werden. Im Internet gibt es Diskussionsforen. Im Besonderen empfehle ich dasjenige von Two Plus Two, weil dort oft Sklansky, Malmuth und Zee anzutreffen sind. Der Schwerpunkt liegt auf der Strategie und die Seite ist gut aufgebaut. Probieren Sie auch rec.gambling*poker, pokercentral*com und universe.digex*net aus. Auf diesen Seiten werden umfassendere Themenbereiche besprochen, aber sie sind weniger gut aufgebaut. Diese Diskussionsforen können Ihnen nicht nur viele neue Ideen vermitteln, sondern auch Reaktionen auf Ihre eigenen Gedanken und Spielzüge. Versuchen Sie es wenigstens einmal.